Friday, June 3, 2011

Ein Trip ans Meer–Teil 3

Zurueck im Hotel war erst mal Faulenzen angesagt… dafuer ist der Urlaub schliesslich da!

padre (127)

Taz will auch einen Bissen vom Fruehstuecksbueffet!

padre (125)

Hershey mal wieder auf “besten Freund” mit Daddy – und zu Hause sieht das Ganze oft anders aus…

padre (126)

Mit vollem Mund erwischt…

padre (123)

Natuerlich wollten wir auch am Sonntag wieder ans Meer – also nochmal ueber die Bruecke und vorbei an bunten Laeden…

padre (128)padre (129)padre (130)padre (131)padre (132)

padre (136)

padre (137)

Fertig zum Abflug…

padre (134)

padre (133)padre (135)padre (139)

Hershey und Taz durften dieses Mal auch mit zum Strand

padre (140)

padre (141)padre (143)padre (144)padre (145)padre (146)padre (147)padre (148)padre (149)padre (150)padre (152)padre (153)

Hier war die Kameralinse leider schon etwas vom Wind/Salzwasser betroffen, und ich hatte natuerlich keine Reinigungstuecher dabei :(

padre (154)

padre (113)padre (115)

Beinahe waeren wir noch in eine der aktuellen “Plagen” vom Strand getreten…. das haette etwas weh getan!

Jellyfish = Quallen, diese hier lebte noch und wurde gerade frisch angeschwemmt

jelly (2)jelly (3)jelly (1)

padre (162)padre (163)padre (164)

padre (176)padre (177)padre (178)padre (179)

Waehrend wir in der Sonne schwitzten, genossen unsere Hunde ihre eigene Strandmuschel :)

padre (181)

Nach dem Austoben im Meer ging es fuer uns Maedels auf die Ranch zum Strandritt

padre (157)padre (165)padre (166)padre (167)

Pinkelpause ;)

padre (158)padre (168)padre (169)padre (170)padre (175)

…und die Jungs angelten in der Zwischenzeit Krebse und Hershey badete noch eine Runde

padre (118)padre (119)padre (121)

Und danach?

Natuerlich wieder ueber die Bruecke – am Piratenschiff vorbei

padre (182)padre (183)padre (184)

Unterwegs nochmal kurz anhalten um Sand fuer die Krebse zu holen

padre (185)

Daddy’s neuer Zwiebelbart   ;)

padre (186)

Und weil wir sparsam sind – holen wir da an der Tankstelle den Sprit wo es fuer je $10 Sprit ein Eis kostenlos gibt – ist ja wohl klar dass wir da fuer mindestens $40 tanken!

padre (187)

Fortsetzung folgt…

No comments:

Post a Comment