Thursday, June 30, 2011

Maschendrahtzaun….

kommt hier in KEINEM Fall hin! Sondern mal wieder der zeitaufwendige, jedoch stabile, gut aussehende und vor neugierigen Blicken schuetzende Holzzaun!

Ich war etwas “faul” was das Blogschreiben angeht im Juni, Fotos habe ich genug die nur darauf warten gepostet zu werden, jedoch habe ich meine Zeit hauptsaechlich schwitzend im Garten verbracht um unser neues Projekt fertigzustellen – also erst einmal ein update was momentan hier aktuell ist!

So sieht unser Stueckchen Zuhause von aus der Vogelperspektive aus –

Das hier ist der Original Bauplatz bevor wir den zusaetzlichen letztes Jahr dazugekauft haben – die gelben Linien sind die Grundstuecksgrenzen:

propertybefore

Hier mit dem neuen Stueck Land, die schwarzen Linien sind die Grundstuecksgrenzen, insgesamt ca. 1 Hektar

EARTHpropertylines

Hier in gelb der Zaun den wir vor 2 Jahren gebaut haben, rechts und unten Holzzaun, links und oben Drahtzaun.

PROPERTY fencenow

Hier die linke gelbe Linie ist unser neuestes Projekt – der neue Holzzaun, der uns von unseren neuen Nachbarn trennt, insgesamt ca. 100 Meter, davon sind wir in 4 Tagen Arbeit mit ueber der Haelfte fertig, noch ca. 39 Meter sind zu tun…

PROPERTYFENCEAPRIL11

Danach kommt unten links der Zaun – hier muessen noch die Metallpfosten gesetzt werden.

PROPERTYFENCEnext

Dann werden der Drahtzaun hinter unserem Haus mit der Ecke des Holzzauns oben im Bild verbunden

PROPERTYFENCEnext3a

Und schliesslich auch noch die Strassenseite, auch wieder Holzzaun, mit grossem Gatter damit auch Lkw’s fuer eventuelle zukuenftige Material Lieferungen durchpassen.

PROPERTYFENCEnext3

No comments:

Post a Comment