Tuesday, March 6, 2012

Zoooom… !

Unserem kleinen Neuzugang geht es mittlerweile RICHTIG gut – nach einem Bad, Wurmkur, gutem Futter, viel Aufmerksamkeit und taeglichem Ausflug in den Garten geht mit ihr ab und zu “der Gaul durch”, wie ihr hier selbst sehen koennt:

Klein aber oho :)

IMG_7241IMG_7244

Waehrend die Kleine im Garten mampft, darf der Grosse seine paar Quadratmeter fressen, die ich ihm extra eingesaeht habe… da leider im Rest der Koppel das Gras nur spaerlich waechst, nach der grossen Hitze und noch groesseren Duerre des letzten Jahres sieht noch immer es extrem kahl aus.

IMG_7262

Hershey hat nun endlich seine Berufung gefunden. Statt mit den Katzen zu spielen und vor Allem Albert mit seinem “Herdentrieb” zu nerven, kuemmert er sich ruehrend um dieses kleine Fellknaeuel ohne seine normalerweise typisch aufdringliche Art. Er behandelt sie wie ein rohes Ei und sogar mit dem Respekt den er hier fuer eigentlich niemanden sonst hat.

IMG_7263IMG_7265

Immer in der Naehe, damit ihr ja nichts zustoesst….

IMG_7266IMG_7271IMG_7274IMG_7279IMG_7281

Kurzausflug auf die andere Seite des Gartens…

IMG_7282IMG_7283

Nach dem Baden…

IMG_7016IMG_7022

Fuer jemanden die vor 10 Tagen noch nicht wusste wie man was anderes als Gras oder Heu kaut, ist die Kleine mittlerweile ganz schoen verfressen, am liebsten ihr Futter oder kleine Apfel- oder Karottenstueckchen.

IMG_7026

Und schon wieder mit ihrem Sidekick Hershey unterwegs…

IMG_7029IMG_7030IMG_7041

2 comments:

  1. Oh ich finde den Kleinen sooooo süß. (Natürlich auch Hershey und den Großen. (: )

    LG (stille Leserin) Kerstin

    ReplyDelete
  2. Habt Ihr nicht einen guten Draht zur NASA??? Schiess Euren Nachbarn auf den Mond. Pass schön auf Hunde und Pferde auf...man weiß ja nie was so einem noch so im Kopf rumspukt.Lieben Gruß Katharina

    ReplyDelete